Weitlstraße 145 und 147 – München2020-03-28T16:53:42+00:00

Project Description

Weitlstraße 145 und 147 – München

Unweit des Olympiageländes in München erbaute die Hausbau Fischer im Jahr 1972 insgesamt 64 Mietwohnungen am Feldmochinger Anger. Die 1- bis 3-Zimmer-Wohnungen verfügen über eine Wohnfläche von 36 m² bis 77 m² und einen Balkon bzw. eine Loggia. Die Nähe zum Olympiaeinkaufszentrum sowie zum Fasanerie- und Lerchenauersee gaben dieser Wohnlage bereits damals einen hohen Freizeitwert.

Leistungen

  1. Ankauf
  2. Projektentwicklung
  3. Projektsteuerung
  4. Bau mittels Einzelvergabe
  5. Bauleitung und Qualitätsmanagement
  6. Vermietung

Zahlen & Fakten

Standort
Nutzung
Fläche
Grundstücksfläche
Projektdauer
Status

Weitlstraße 145 und 147, München
Wohnen
ca. 3.650 m² Wfl.
ca. 4.100 m²
1972
Bestand

Downloads

Lage & Umgebung